Tipp aus der Ayurvedischen Medizin: Ölpackung für sonnenverwöhntes Haar

Haarpflege und Öl passt das zusammen? Wir finden ja!

Fertige Haar-Kur-Packungen aus der Drogerie enthalten meist keinen oder nur mit viel Glück einen kleinen Teil an unraffinierten Ölen. Unser Tipp: Besser gleich die hochwirksamen Inhaltsstoffe pur in das gewaschene Haar massieren. Unsere kaltgepressten biologischen Basisölmischungen (mein körperöl) pflegen ebenso das von Wasser und Sonne ausgetrocknete Haar wie eine strapazierte Sommerhaut.

Sonjas Empfehlung:

Besonders geeignet für eine Ölpackung füs Haar ist unser mein körperöl – Basis II – jetzt als Sommerangebot im August für 16 Euro statt 18 Euro.

Für weitere Infos zu den Inhaltsstoffen und der Anwendung einfach auf »weiterlesen« klicken.

Weiterlesen

Frischekick aus der Flasche

Die Erfrischung für heiße Sommertage

Unser Feuchtigkeitsbooster aus der Flasche neroliwasser und rosenwasser – ohne Alkohol und Konservierungsstoffe. Einfach über Nacht in den Kühlschrank stellen und in besonders heißen Momenten auftragen. Erfrischt mit sinnlichen Duft den ganzen Körper. Für den kurzen Frischemoment unterwegs, einfach unsere Reisgrößen in die Tasche packen.

Wiederverwenden leicht gemacht

Nutzen statt wegwerfen

Do-it-yourself und Zweitverwertung sind für uns keine neuen Begriffe oder „nur“ ein Trend – wir machen das aus Überzeugung. Daher haben wir das bei unserer Entscheidung, in welche Flaschen wir unsere kaltgepressten Bioöle abfüllen, mit berücksichtigt.

Weiterlesen

Rosige Zeiten: Ab heute bin ich nett zu mir

wildrosen gesichtsöl und rosenwasser

Valentinstag steht vor der Tür und bietet den perfekten Anlass, um Gutes zu tun… warum dabei nicht mal bei sich selbst anfangen? Schließlich kann nur derjenige echte Liebe schenken, der mit sich selbst zufrieden ist.

Weiterlesen

Trockene Haut bei Heizungsluft?

Körperöl heißt der ultimative Feuchtigkeitsbooster

Momentan herrscht bei uns das große Bibbern. Bei den kalten Temperaturen zieht es uns nach Hause in die Wärme. Da könnte alles so wunderbar kuschelig sein – aber die Heizungsluft lässt nicht nur kalte Füße wieder auftauen. Sie entzieht der Haut auch Feuchtigkeit. Die Folge: juckende Hautstellen und ein unangenehmes Körpergefühl.

Weiterlesen