Rosige Zeiten: Ab heute bin ich nett zu mir

wildrosen gesichtsöl und rosenwasser

Valentinstag steht vor der Tür und bietet den perfekten Anlass, um Gutes zu tun… warum dabei nicht mal bei sich selbst anfangen? Schließlich kann nur derjenige echte Liebe schenken, der mit sich selbst zufrieden ist.

Für die eigene Balance spielt das körperliche Wohlbefinden eine wichtige Rolle, wobei sich diese Tatsache nicht nur auf Äußerlichkeiten beschränken lässt: Unsere Haut ist schließlich der Spiegel unserer Seele. Wer sich in harmonischem Einklang befindet, braucht für den magischen Glow nicht zu sorgen. Wer sich hingegen noch auf dem Weg zur inneren Harmonie befindet, bei dem wirken ein paar ruhige, nach innen gekehrte Minuten wahre Wunder, die sich am besten als kleines Ritual in den Alltag einbauen lassen.

Unser Tipp: Massiere paar Tropfen wildrosen gesichtsöl sanft in die Gesichtshaut ein und formuliere dabei im Geist eine nette Botschaft an dich selbst. Schau dich im Spiegel anund sag dir zum Beispiel „heute glänzen deine Augen ganz besonders schön“ oder„ich wünsche dir einen herrlichen Tag!“. Auf diese Weise pflegst du nicht nur deine empfindliche Hautpartien, sondern zauberst dir auch gleich noch ein Lächeln ins Gesicht.

Unser wildrosen gesichtsöl wird auch gerade getestet, wir sind auf Svenjas Erfahrungen gespannt.